News & Info

/News & Info
News & Info2017-01-23T13:09:45+01:00

November 2019

WhatsApp treibt die Preise für Staatstrojaner hoch

By |November 6th, 2019|Categories: Unkategorisiert|

Die Dominanz der Facebook-Tochter WhatsApp mit ihren rund 1,5 Milliarden Benutzerinnen und Benutzern schlägt sich nun auch in den Preisen für entsprechende Schadsoftware nieder. „Exploits“, die für die Überwachung von WhatsApp-Chats nötig sind, sind inzwischen [...]

Kommentare deaktiviert für WhatsApp treibt die Preise für Staatstrojaner hoch

TikTok Gefahr für nationale Sicherheit?

By |November 1st, 2019|Categories: News & Info|

TikTok ist die bei Teenagern derzeit weltweit mit Abstand beliebteste App – und nun prüfen die USA, ob sie eine Bedrohung für die nationale Sicherheit darstellt. Denn die Video-App ist chinesisch. Konkret hat die US-Regierung [...]

Kommentare deaktiviert für TikTok Gefahr für nationale Sicherheit?

Oktober 2019

Bericht: Regierungsmitarbeiter per WhatsApp ausgespäht

By |Oktober 31st, 2019|Categories: News & Info|

Mehrere hochrangige Regierungsmitarbeiter und Militärs aus mindestens 20 Ländern sind nach Insiderangaben Ziele von Spionageangriffen unter Zuhilfenahme des Messengerdienstes WhatsApp geworden. Das sagten mehrere Personen der Nachrichtenagentur Reuters, die mit einer internen Untersuchung der Facebook-Tochter vertraut [...]

Kommentare deaktiviert für Bericht: Regierungsmitarbeiter per WhatsApp ausgespäht

Wie sicher die neuen Onlinebanking-Apps sind

By |Oktober 19th, 2019|Categories: News & Info|

Banking-Apps brauchen keine TAN-Listen mehr, der gesamten Überweisungsvorgang wird mit einem einzigen Gerät erledigt. Manche Konsumentinnen und Konsumenten zweifeln aber an der Sicherheit dieses Systems.

Kommentare deaktiviert für Wie sicher die neuen Onlinebanking-Apps sind

So fordert man Kreditkartenzahlungen zurück

By |Oktober 12th, 2019|Categories: Unkategorisiert|

Die Kreditkarte ist das am häufigsten verwendete Zahlungsmittel im Internet. Doch so einfach und unkompliziert das Bezahlen damit ist, so schwierig kann es werden, wenn ein Unternehmen mehr abbucht, als vereinbart. Typische Fälle sind etwa [...]

Kommentare deaktiviert für So fordert man Kreditkartenzahlungen zurück

Geheimnisverrat: Festnahme bei US-Militärgeheimdienst

By |Oktober 10th, 2019|Categories: News & Info|

Ein Mitarbeiter des US-Militärgeheimdienstes DIA ist wegen mutmaßlichen Geheimnisverrats festgenommen worden. Der 30-Jährige soll streng geheime Informationen zur nationalen Sicherheit an zwei Journalisten weitergegeben haben, wie die US-Behörden gestern mitteilten.

Kommentare deaktiviert für Geheimnisverrat: Festnahme bei US-Militärgeheimdienst